Wer es versucht, hat eine Chance

Das sind gefährliche Zeiten für uns Patrioten in denen immer mehr von uns die Hoffnung verlieren oder eingeschüchtert werden. Ob vor Angst gelähmt, oder mit Problemen des Alltags überfordert, das Ergebnis ist dasselbe: Wir erstarren und unternehmen nichts. Andererseits, warten nicht wenige von uns auf einen großen Wunder oder die Rettung von oben in letzter Minute. Andere warten sogar auf den Untergang in der Hoffnung, dass mehr Leute wach und aktiv werden könnten, wenn die Bevölkerung in Not wäre. Dennoch kann Keiner mit Sicherheit sagen, wie die Zukunft aussehen wird. Chancen die Lage zu verbessern werden wir nur finden, wenn wir selbst etwas unternehmen, um diese Verbesserung herbeizuführen. Erfolg ist nie garantiert, aber es ist besser etwas zu tun als nichts. Wer etwas versucht könnte verlieren, aber wer nichts tut wird verlieren.

Wir lieben Realsatire!

Manchmal sieht man etwas im realen Leben, was eher in einem Film passen würde: Ob der Film eine Komödie oder Tragödie wäre, überlasse ich euch. Sicher ist, dass die folgenden zwei Sätze tatsächlich von der Webseite des Verfassungsschutz selbst stammen. Findet den Fehler!

Kritische Bürger und „radikale“ Ansichten sind jedoch kein Anlass für den Verfassungsschutz tätig zu werden. In der Bundesrepublik ist Kritik nicht verpönt, sondern erwünscht. Selbst radikale Meinungen sind legitim

Die Stille im grünen Raum

Die Grünen behaupten immer, dass sie sich für das Klima und Umwelt einsetzen, dennoch merkt man, dass sie bei manchen Themen, die mit den schon erwähnten verbunden sind, plötzlich verstummen. Kann es sein, dass unsere Umwelt-Freunde, die Grünen, nicht wirklich das sind, wofür sie sich ausgeben? Außerhalb der Themen Klima und Umwelt sind die Grünen nichts besonderes, sondern eine Deutschland-feindliche, aber Europa-freundliche (was denn sonst?) Partei die danach sehnt, der nächste Handlanger der Vereinigten Staaten von Amerika zu sein. Daher passen die Grünen von heute ziemlich gut zu der CDU. Eine Schwarz-Grün Koalition wäre gar keine Überraschung, da die CDU von heute Deutschland sein langem schon ausverkauft hat.