Neugestaltung: Wir müssen die breite Masse erreichen

Souveränes Deutschland wurde zunächst als eine einzelne Facebook-Seite am 22. Mai 2018 gegründet und später wurden Diskussions-Gruppen auf Facebook und Telegram etabliert. Schließlich breitete sich Souveränes Deutschland auf Twitter, Instagram, Telegram und WordPress aus, sie kann nun als eine kleine Gemeinschaft betrachtet werden. Der Leitgedanke hinter Souveränes Deutschland als Konzept war die Zusammenführung von unterschiedlichen patriotischen Gruppen und Organisationen zum Zweck Koordination und Zusammenarbeit. Natürlich sollte Souveränes Deutschland auch eine Bildungsrolle spielen, besonders in Betracht auf die Verbindung zwischen deutscher Geschichte und Politik. Dazu sollte Souveränes Deutschland auch zur Bildung des Durchschnittsbürgers beitragen, nicht nur in Hinsicht auf Geschichte und Politik, sondern auch in Bezug auf Kultur und Gesellschaft.

Seit der Gründung findet ein Lernprozess statt: Wir haben bestimmte Ideen ausprobiert, haben mit mehreren Vorgehensweisen experimentiert usw. usf. Aus diesem Prozess haben wir gelernt wie schwer und komplex ein solches Vorhaben wirklich ist und wie einige Konzepte richtig, oder aber auch falsch durchgeführt werden könnten. Dieser Lernprozess ist nicht zu Ende und wird weiter gehen, aber einiges was wir gelernt haben, können wir schon jetzt einsetzen. In diesem Sinne werden wir demnächst kleine Neugestaltungen der Seite und des Inhalts unternehmen, mit dem Ziel unsere oben erwähnten Aufgaben effektiver zu erfüllen. In nächster Zeit werden wir, mit dem Inhalt von Beiträgen, uns den Erfordernissen der Durchschnittsbürger etwas mehr widmen, denn genau diese Leute brauchen dringend eine neue Perspektive bezüglich der Konzepte die wir als Patrioten schon zu schätzen wissen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s