Es ist längst Zeit eine eigene Verfassung zu haben

Nur wenige Leute beschäftigen sich ernsthaft mit der Entstehung des Grundgesetzes, was bedeutet, dass die meisten nicht mal wissen, wie viel Einfluss die damaligen Besatzer über den Inhalt des Dokuments hatten. Die Medien besprechen dieses Thema schon gar nicht und wenn darüber geschrieben wird, denn nur als überschaubare Randnotiz. Die Medien wollen die Bevölkerung nicht unbedingt zum Nachdenken anregen. Dennoch gab es schon bekannte Politiker die das Thema in Erwähnung gebracht hatten.

Tatsächlich sprach SPD Politiker Carlo Schmid am 8.9.1948 ausführlich über das Thema. In Bezug auf Einschränkungen der Souveränität und Rechte der Deutschen hatte er folgendes zu sagen: „Die erste Einschränkung ist, dass uns für das Grundgesetz bestimmte Inhalte auferlegt worden sind; weiter, dass wir das Grundgesetz, nachdem wir es hier beraten und beschlossen haben, den Besatzungsmächten zur Genehmigung werden vorlegen müssen. Dazu möchte ich sagen: Eine Verfassung, die ein anderer zu genehmigen hat, ist ein Stück Politik des Genehmigungsberechtigten, aber kein reiner Ausfluss der Volksouveränität des Genehmigungspflichtigen!“ Die volle Rede kann man unten im Video hören.

Offensichtlich wurde das Grundgesetz unter Zwang geschrieben wurde, denn im Gegensatz zu damals, hatten unsere Politiker kaum Alternativen außer mitzumachen. Aber heutzutage ist es unangemessen für eine große Nation und ein stolzes Volk das Ganze einfach so zu lassen, denn es ist längst an der Zeit, dass wir unser eigenes Schicksal in die Hand nehmen. Es ist Zeit eine Verfassung, frei von jeglichem fremden Einfluss, zu beschließen, denn das ist unser gutes Recht! Außerdem sind viele Probleme, die wir gerade hierzulande erleben, nicht zu lösen bis problematische Teile des Grundgesetzes verbessert oder ausgetauscht werden. Dennoch ist das aber nur möglich wenn viele Leute wissen, dass wir die Macht und Recht dazu haben und diese auch fordern. Teilt bitte diesen Beitrag mit so vielen Menschen wie möglich, denn es ist nichts weniger als unsere Freiheit, die auf uns wartet!

Veröffentlicht von Jahwarrior

Ich bin Amerikaner und wohne seit 15 Jahren in Deutschland. Mit der Zeit ist mir Deutschland sehr ans Herzen gewachsen und weil ich gemerkt habe, dass vieles hierzulande schief läuft, entschied ich eine Bewegung zur Bewährung dieses schönes Land und dessen Volk zu gründen. Früher behandelte ich hauptsächlich das Thema "Medien" und besprach deren bösartige Wirkung auf die Massen. Jetzt beschäftige ich mich mit anderen Themen, aber der Schwerpunkt ist das Thema "Politik". Ich unterstütze alles was im Interesse Deutschlands ist und bin gegen alles was Deutschland benachteiligt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: